Baumdienst-Leistungen

Wir sorgen für gesunde, vitale und verkehrssichere Bäume.

Unsere Baumdienst-Leistungen

Wir kümmern uns von der Wurzel bis zur Krone

Mit unseren Baumdienst-Leistungen bieten wir Ihnen einen umfangreichen, professionellen und zuverlässigen Service in Wuppertal und Umgebung an. Ganz gleich, ob Sie einen einzelnen Baum haben, der einen Pflegeschnitt benötigt, einen Baumbestand kontrollieren lassen möchten oder eine Baumfällung ansteht: Wir kümmern uns gerne um kleine und große Kunden – egal ob private, geschäftliche oder öffentliche Auftraggeber. An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen kurzen Einblick in unsere Baumdienst-Leistungen geben, damit Sie wissen, ob an Ihrem Baum eine Maßnahme ansteht und wann diese umgesetzt werden sollte.

Die Baumpflege ist unser größtes Tätigkeitsfeld, denn Ihr Baum wird Ihnen die richtige Pflege mit Gesundheit, Vitalität und Langlebigkeit danken. Auch die Verkehrssicherheit sollten Sie nicht außer Acht lassen, denn der Eigentümer haftet für Schäden, die beispielsweise aus herabfallenden Ästen entstehen können. Zu der Baumpflege zählen neben dem Pflegeschnitt und der Beseitigung von Totholz auch die Behandlung von Rinden- oder Wurzelschäden.

Bedingt durch Krankheiten, Schädlingsbefall, Sturmschäden oder bei Gefährdung der Standsicherheit kann es erforderlich werden, dass ein Baum gefällt werden muss. Auch hier stehen wir Ihnen mit unseren Maschinen und der Seilklettertechnik zur Seite. Natürlich lassen wir Sie anschließend nicht auf dem Grünschnitt sitzen, sondern entsorgen diesen fachgerecht. Wenn Sie wünschen, pflanzen wir für Sie im Anschluss einen neuen Baum, sofern der Standort und das Umfeld weiterhin dafür geeignet sind. Hierbei beraten wir Sie gerne hinsichtlich der Auswahl der Baumart bezogen auf den Standort und unterstützen Sie bei der Pflege des Jungbaumes.

Regelmäßige Baumkontrollen und die permanente Berücksichtigung des Baumschutzes runden unser Angebot in der Baumpflege ab.Haben Sie einen Obstbaum oder eine Hecke im heimischen Garten stehen, die sich mal wieder nach einem Formschnitt sehnen? Dann schauen Sie mal bei unserem Gartenservice vorbei.

Wann brauche ich einen Baumpfleger?

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Baum an Vitalität verliert, von Schädlingen befallen ist oder sogar einzelne Äste herabzufallen drohen, sollten Sie sich an einen Baumpflege-Fachbetrieb wenden. Nur in sehr seltenen Fällen verfügen die Eigentümer des Baumbestandes über das notwendige Wissen in der Baumpflege und haben die erforderlichen Arbeitsgeräte zur Hand, um selbst tätig zu werden. Unsere erfahrenen Baumpfleger kontrollieren Ihren Baum, stimmen alle erforderlichen Maßnahmen aufeinander ab und setzen diese gemäß der ZTV-Baumpflege um. Je nach Standort setzen wir den Hubsteiger oder die Seilklettertechnik ein. Dadurch halten wir die Schäden im Bodenbereich gering und die Arbeit wird möglichst baumschonend durchgeführt. Gerne beraten wir Sie über unsere Baumdienst-Leistungen.

Eiche mit gerissenem Zwiesel/Baumdienst Tim Pissarrek
Baumkontrolle Bohrwiderstandsmessung- nah/Baumdienst Tim Pissarrek

Regelmäßige Baumkontrolle

Eine regelmäßige Kontrolle des Baumbestandes ist empfehlenswert, damit erforderliche Pflegemaßnahmen und eine potenzielle Gefährdung der Verkehrssicherheit rechtzeitig erkannt werden. Notwendige Eingriffe können dadurch zeitnah umgesetzt und möglichst gering gehalten werden. Der angemessene Abstand zwischen den Baumkontrollen richtet sich nach Alter, Standort sowie Zustand des Baumes und ist gesetzlich nicht geregelt. Erfahrungsgemäß erachten wir eine standardmäßige Kontrolle alle 18 Monate jeweils in belaubtem und unbelaubtem Zustand als sinnvoll. Insbesondere bezogen auf die Verkehrssicherungspflicht, der auch jeder Baum-Eigentümer nachkommen muss, sollte die Notwendigkeit von Baumkontrollen nicht unterschätzt werden.

Wann darf geschnitten werden?

Bekannterweise verbietet das Bundesnaturschutzgesetz alle radikalen Rückschnitte während der Brutzeit vom 1. März bis 30. September. Dieses Verbot ist darin begründet, dass in den Hecken und Bäumen verschiedene Tierarten beheimatet sind. Was aber, wenn die Standsicherheit des Baumes gefährdet ist? Im Falle von Verkehrssicherheitsmaßnahmen gibt es Ausnahmen: Wenn sichergestellt ist, dass keine Tiere in dem Gehölz leben oder sogar brüten, dürfen die Maßnahmen dennoch umgesetzt werden. Auch Baumfällungen sowie Form- und Pflegeschnitte dürfen unter dieser Voraussetzung durchgeführt werden. Allerdings sollte berücksichtigt werden, dass sich ein Baumschnitt, abhängig von der Baumart hauptsächlich im Sommer, Herbst oder Spätwinter anbietet.
Sturmschaden an einer Fichte/Baumdienst Tim Pissarrek

"Wir biegen die Äste gerade, solange es noch geht."

Vier Gute Gründe für den Baumdienst

Ihr Baum wird es Ihnen danken:

Baumpflege

Dient der Erhaltung und Verbesserung von Vitalität, Gesundheit und Sicherheit.

Vitalität

Die Lebenskraft wird durch die Umweltbedingungen stark beeinflusst.

Gesundheit

Äußert sich in Wachstum, Belaubung und Widerstandsfähigkeit.

Sicherheit

Von einem Baum darf keine konkrete Gefahr für sein Umfeld ausgehen.

Unsere Baumdienst-Leistungen

Optimal auf die Bedürfnisse Ihrer Bäume zugeschnitten

Unsere Baumdienst-Leistungen

Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand

Unser Gartenservice

Wir kümmern uns auch um den Heckenschnitt und Obstbaumschnitt